Standort Vorarlberg

Vorarlberg ist nicht nur unsere Heimat mit all den gelebten Werten, sondern auch ein idealer Unternehmensstandort, der im attraktiven Dreiländereck Deutschland, Österreich und der Schweiz (mit Liechtenstein) liegt.

Vorarlberg zählt mit einer Exportquote von knapp 60% zu einer der stärksten Wirtschaftsregionen Europas mit Sitz zahlreicher Weltmarktführer wie beispielsweise Alpla, Blum, Doppelmayr, Pfanner, Rauch, Wolford, oder Zumtobel. Alle diese vertrauen bei ihren Dächern auf die Kompetenz von AMANN die DachMarke.

Bekannt ist Vorarlberg außerdem für seine innovative wie moderne Architektur und Baukunst. Ob Stadt oder Dorf: Vielerorts überrascht das Miteinander von traditioneller und moderner Architektur. Holz, seit jeher der bevorzugte Baustoff, kleidet viele alte wie neue Häuser. Glas, Beton, Flachdächer und klare Linien bilden die gestalterische Brücke zur Gegenwart. Wahre Meister sind die Vorarlberger Architekten darin, Bauten stimmig in die Umgebung einzufügen. Als Vorbild gilt Vorarlberg auch, wenn es um das nachhaltige, das Ressourcen schonende Bauen geht. Das Ergebnis sind Räume, die optisch überzeugen und sich gleichzeitig angenehm anfühlen. Mittlerweile gilt Vorarlberg nicht nur als Region mit einer hohen Dichte an erstklassiger Architektur, sondern auch als Musterregion für energieeffizientes und ökologisches Bauen.